OPC - Das Geheimnis des Weins und der Schlüssel für ein langes, herzgesundes Leben

Mit echtem OPC drehen Sie Ihre biologische Uhr um mindestens 10 Jahre zurück.

tl_files/vitasanotec/Pics/weintrauben_opc.png

Hier eine kleine Übersicht darüber, worauf sich der Extrakt aus Weintraubenkernen laut Erfahrungs- berichten und wissenschaftlichen Untersuchungen positiv auswirken kann:

Immunsystem: Bei Laboruntersuchungen erreichte der Extrakt eine über 20mal so starke
  antioxidative Wirkung wie Vitamin C und bis zu 50mal stärkere antioxidative Wirkung als Vitamin E.

Blutgefäße: Blutzirkulation und Gefäßwände werden gestärkt und die Elastizität verbessert.

Herz-Kreislauf-Stabilisierung und Blutdrucksenkung

Krampfadern: Verbessert die Durchlässigkeit der Kapillargefäße.

Nächtliche Wadenkrämpfe: OPC regt die Produktion von Stickstoffmonoxid (NO) in den Wänden der
  Blutgefäße an. Dieses gasförmige Molekül sorgt für eine Erweiterung der Gefäße.

Heilungsprozesse: Verletzungen und Entzündungen heilen schneller.

Gelenke: Bessere Versorgung und Gesunderhaltung.

Haut und Bindegewebe: Alterungsprozesse wie Faltenbildung und ein erschlaffendes Hautbild
  werden verlangsamt. Das Gewebe bleibt elastischer.

Augen: Verbessert die Sehkraft – auch bei Dunkelheit.

Tinnitus: Wie italienische Wissenschaftler 2010 herausfanden, lindern 150 mg OPC am Tag die
  Tinnitusbeschwerden um ca. 50 %. Die Forscher gehen davon aus, dass der Pflanzenstoff die
  Durchblutung im Innenohr verbessert.

Gedächtnis, Konzentrations- und Reaktionsvermögen: Gestärkt durch verbesserte Blut-, bzw.
  Sauerstoffversorgung.

Allergien: Oligomere Procyanidine vermindern die Histaminausschüttung; allergische Reaktionen 
  werden in Häufigkeit, Stärke und Dauer gemildert.

Krebsbekämpfende Wirkung: Durch folgende Studie bestätigt: Anticancer effects of oligomeric
  proanthocyanidins on human colorectal cancer cell line, SNU-C4 !